Image

waveBEE®carkit

UI Prototyping Framework für V2X HMIs

5

wichtige Fakten

  • V2X Use Cases erfahrbar machen
  • Überprüfen von V2X Funktionen
  • Templategestützes Prototyping
  • Universell und reversibel einsetzbar
  • Modulares, zukunftssicheres Plugin Konzept

Das waveBEE®carkit ist eine universelle Nachrüstlösung für die Entwicklung und das Testen von V2X basierten Anwendungen. Das waveBEE®carkit ergänzt die waveBEE® On Board Unit durch ein offenes Framework zur Visualisierung von V2X Use Cases. Darüber hinaus bietet das waveBEE®carkit bereits eine Vielzahl von sofort nutzbaren Day 1 Use Cases für die Durchführung von Testfahrten, wie etwa für die Funktionen GLOSA, IVS, RWW, TJAW oder EEBL. Das durchdachte Plug-and-Play Konzept ermöglicht eine Installation im Fahrzeug binnen weniger Minuten.

Zusätzlich können auch selbst definierte V2X Events ausgelöst werden. Die Codierung und das Aussenden der entsprechenden Nachrichten erfolgt automatisch, ohne dass Programmier- oder V2X Kenntnisse erforderlich sind. Das Triggern der Events erfolgt hierbei entweder manuell über den Touchscreen oder mittels definierter Geopositionen, z.B. für Regressionstests oder zum Testen von ÖPNV Priorisierung und Sondereinsatzfahrten.

Es kommt somit überall dort zum Einsatz, wo eine schnelle und intuitive Funktionsüberprüfung von C-ITS Anlagen oder V2X Applikationen gefragt ist. Für erweiterte Analyseaufgaben und Konformitätstests auf Expertenlevel steht mit der waveBEE®touch ein Validierungssystem auf Protokollebene zur Verfügung.

Mit dem optional erhältlichen Software Development Kit (SDK) steht dem Funktionsentwickler ein leistungsfähiges Visualisierungsframework für die Entwicklung neuer Anwendungen zur Verfügung. Es ermöglicht die schnelle prototypische Realisierung von C-ITS Diensten. Hierbei reduzieren templatebasierte Designs, die breite Unterstützung relevanter Nachrichtentypen sowie die mitgelieferten umfangreichen Bibliotheken (z.B. Verkehrs- oder Warnzeichen) den Rapid Prototyping Aufwand enorm.

Darüber hinaus können eigene Designtemplates zur optischen Gestaltung erstellt werden. Für multimodale UI Entwürfe unterstützt das waveBEE®carkit individuelle akustische Ausgaben sowie Text-to-Speech.

Einen Überblick unserer Produkte finden Sie unter V2X Produkte

Typische Einsatzbereiche

  • Funktionale Absicherung von Seriensystemen
    (z. B. V2X Seriensteuergeräte im Automobil)
  • Installation, Inbetriebnahme und Wartung
    verkehrstechnischer Anlagen (z.B. RSUs)
  • Referenzsystem zur visuellen Überprüfung
    von C-ITS Diensten
  • Rapid Prototyping von V2X Funktionen
  • V2X einfach erlebbar / vermittelbar machen
  • Test- und Prüfgelände

Technische Daten

EU - Grundfunktionen

Icon Plugin
Ego Vehicle Plugin
Traffic Light Plugin
Traffic Sign Plugin
Sensor Data Plugin


Day 1 / day x Plugins und SDK
optional erhältlich

US - Grundfunktionen

Icon Plugin
Ego Vehicle Plugin
Traffic Light Plugin




Day 1 / day x Plugins und SDK
optional erhältlich

CHN - Grundfunktionen

Icon Plugin
Ego Vehicle Plugin
Traffic Light Plugin
Sensor Data Plugin



Day 1 / day x Plugins und SDK
optional erhältlich

Kommunikationsstandard

EU
US
China

Länderspezifische Plugins
EU: Basiert auf C-Roads C-ITS
US: Basiert auf J2945/1
China: Basiert auf T-CSAE 53-2017
SDK Plugin
API für kundenspezifische Use Cases,
individuelle UI Experience
Kommunikationstechnologie

DSRC / IEEE 802.11p
C-V2X / PC-5 sidelink

Die technischen Daten können sich aufgrund von Produktaktualisierungen und zukünftigen Entwicklungen ohne vorherige Ankündigung ändern.

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr Details und Informationen auf einem Blick erhalten wollen, sind Sie hier genau richtig. Einfach Ihren Namen und die E-Mail-Adresse einfügen und alle weiteren Informationen werden Ihnen hier als Download bereitgestellt.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse! 

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.